Yoga und Pilates: unser HerzensMensch Ruth!

HerzensMensch Ruth: in Verbindung mit Yoga und Pilates

Ruth hat uns diesen Sommer zum zweiten Mal besucht, um am Retreat „Yoga am Meer“ teilzunehmen. Das erste Mal durften wir sie in unserer Yoga und Wandern Urlaubswoche bei uns begrüßen. Jeden Moment ganz bewusst erlebend, ob in tiefer Konzentration in den Yogastunden, oder beim Philosophieren in entspannter Runde – ihre unerschütterliche Fröhlichkeit, gepaart mit Weisheit und Wissen über Körper und Seele, verbindet uns auf vielen Ebenen! Und sie verbindet Yoga und Pilates auf eine ganz besondere Weise!

Während des Abschlussessens unseres diesjährigen Sommer Retreats haben wir sie gefragt, ob sie sich gerne mit einem persönlichen Video auf unserer Webseite vorstellen möchte. Sie hat spontan zugesagt und hier ist das schöne kleine Interview mit ihr am Rande der Poolterrasse unserer Meerblickvilla, in dem sie ihre Leidenschaft für Yoga und Pilates beschreibt:

Und hier noch ein paar persönliche Worte, die uns Ruth am Ende ihres Retreats hinterlassen hat:

Ruth Imperatori –  Yoga und Pilates ergänzen sich

Ich bin hauptberuflich Pilatestrainerin seit 15 Jahren und praktiziere auch intensiv Yoga. Beide Trainingsmethoden ergänzen sich hervorragend. Die regelmäßige Yogapraxis ist für mich nicht nur eine wunderbare Kraftquelle für Körper und Geist, ich lasse die Inspirationen auch gerne in meinen Pilatesunterricht einfließen. Besonders schätze ich Yogaretreats, so wie YOGAnature sie anbietet. Eine Woche Auszeit, um ganz im Hier und Jetzt, und vor allem ganz bei sich anzukommen. Steffi und Oliver überzeugen nicht alleine durch ihr berufliches Können und ihre Fachkompetenz als Yogalehrer, sondern vermitteln Yoga mit Herz und Seele, absolut authentisch. Und diesen Anspruch habe ich auch an mich als Pilatestrainerin, und hier schließt sich der Kreis. Unbedingt selber ausprobieren, nicht nur für Yogis geeignet!

Namasté

Ruth

Yoga und Pilates – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Yoga und Pilates haben ihre Ähnlichkeiten, es gibt aber auch klare Unterschiede. Zum Beispiel bei der Atemtechnik  in den jeweiligen Übungen. Während Pilates eine relativ neue Form des Trainings ist, blickt die Yoga Philosophie auf eine jahrtausende alte Geschichte zurück. Yoga harmonisiert alle Ebenen des Seins und kann sowohl zu innerer als auch äußerer Balance führen, Pilates konzentriert sich hingegen ganz auf das systematische Körpertraining, in dem besonders die Tiefenmuskulatur ganz gezielt aktiviert wird um Haltung und Stabilität zu verbessern. Insgesamt können sich beide Bewegungslehren sehr sinnvoll ergänzen, einige sprechen dann bei der Kombination von YOGALATES. Hier noch mehr Infos zur Verbindung von Yoga und Pilates.

Freue Dich auf Angebote & Inspirierendes
rund um unsere YOGA Reisen, Natur und Portugal!

Bitte prüfe jetzt Deinen Posteingang!

Pin It on Pinterest